Wir machen vom 20.8.2019 bis einschließlich 12.9.2019 eine Urlaubspause.
Alle Bestellungen werden nach unserer Rückkehr bearbeitet. Die Versandzeiten verlängern sich deshalb entsprechend.

Eine Astlampe selber bauen

DIY Astlampe

Ein einfacher Ast aus dem Wald oder ein Stück Treibholz werden im Handumdrehen zu einem eindrucksvollen Licht-Objekt mit unserer Do It Yourself Anleitung! Baue dir in 4 einfachen Schritten aus Lampenpendel und buntem Textilkabel deine individuelle Astlampe.

Das benötigst du:

  • ein Ast (z.B. ein Stück gesammeltes Treibholz)
  • zur Aufhängung des Astes: Nylonschnur / dünnes Drahtseil und Simplex-Klemmen oder Seilstopper / Seil
  • Schraubhaken und Dübel zur Befestigung des Astes an der Decke
  • Pendel-Fassungen in schwarz oder weiß + buntes Textilkabel
  • Leuchtmittel
  • WAGO-Klemmen
  • Baldachin in schwarz oder weiß
  • Werkzeug zum Anschließen der Lampen

 

SCHRITT 1
Um die Astlampe sicher zu befestigen, solltest du darauf achten, dass der Ast nicht alleine von den Kabeln gehalten wird. Deshalb befestige zuerst ein Drahtseil, eine Nylonschnur oder ein Seil am Ast. Das geht beim Drahtseil und der Nylonschnur z.B. indem du an zwei Stellen ein Loch in den Ast bohrst, das Drahtseil / die Schnur durchfädelst und unten mit einem Seilstopper befestigst. Wenn du es rustikaler magst, kannst du auch einfach ein Seil an den Ast knoten oder den Ast an einer Kette aufhängen.

Astlampe_2_800

Um die Aufhängung an der Decke zu befestigen, schraubst du einen oder zwei Schraubhaken in die Decke (ggf. mit einem Dübel, je nach Beschaffenheit deiner Decke).

 

SCHRITT 2
Wenn der Ast so hängt, wie du ihn gerne hättest, kannst du die Lampenpendel um den Ast wickeln. Die bunten Textilkabel sind sehr flexibel und können bedenkenlos gewickelt oder sogar geknotet werden.

Astlampe_3_800I9OBTqPSIZoqo

 

SCHRITT 3
Wenn alle Pendel-Fassungen so hängen, wie es dir gefällt, fädelst du die Stromkabel durch die Öffnungen im Abzweig-Baldachin. Evtl. sind die Kabel etwas zu lang, dann kannst du sie ganz einfach kürzen. Achte dabei aber darauf, dass sie nicht zu kurz werden und dadurch Zugspannung auf den Kabeln ist.

Astlampe_4_800

 

SCHRITT 4
Mit Hilfe der WAGO Klemmen können nun mehrere Lampen an einen Stromanschluss angeschlossen werden. Hole dir hierzu ggf. Hilfe von einer Fachkraft. Ist alles angeschlossen wird der Baldachin an die Decke geschraubt. Alle Anschlüsse sind dadurch verdeckt. Da die Leuchtmittel frei hängenb, ist es wichtig, dass sie nicht zu strak sind und dich blenden. Unsere Globe-Leuchtmittel sehen dekorativ aus, sind sparsam, spenden ausreichend Licht und blenden trotzdem nicht!

Astlampe_5_800

Fertig ist dein individuelles Leuchtobjekt! Na, kribbelt es schon in den Fingern? Dann nichts wie los und mit offenen Aufen durch den Wald oder am Fluss entlang spazieren! Denn dort findest du die schönsten Äste und Zweige.

Astlampe_fertig_800

Tags: Tipps

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.